EnGeno-Workshop Kassel (10.11.2014)

Workshop für Energiegenossenschaften: Austausch zur Zukunft der Energiegenossenschaften

P1120554

Anlass: Welchen Beitrag können Energiegenossenschaften zu einer gelingenden Energiewende leisten? Diese Frage ist angesichts der gegenwärtigen Rechtslage – die Stichworte sind EEG 2014 und KAGB – nicht mehr so einfach zu beantworten wie noch in den Jahren 2009 bis 2013 als die Energiegenossenschaften einen Gründungsboom erlebten.

Themenstellung: Am 10. November 2014 diskutierten wir daher mit zehn ganz verschiedenen Energiegenossenschaften – von der kleinen klassischen PV-Genossenschaft über Netzübernahmegenossenschaften bis hin zur großen Regionalentwicklungs- und Infrastrukturgenossenschaft – über ihre bisherigen Erfolge vor Ort sowie ihre zukünftigen Ziele, Geschäftsfelder und Handlungsbereiche.

Die Diskussionsergebnisse sind ausführlich dokumentiert und werden in unsere Forschung eingehen.

Im Anschluss an den Workshop wurden die Ergebnisse am 12. November 2014 beim Kongress “100% Erneuerbare-Energie-Regionen” am RoundTable “Neue Wege für Energiegenossenschaften” mit eingebracht.

Comments are closed.